Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Ausgewählte Ferien- 
   Wohnungen/Häuser

> Ausgewählte
   Hotels & Pensionen

> Baden im Harz
> Burgen & Schlösser
> Dome, Kirchen & Klöster
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Geschichte
> Harzer Persönlichkeiten
> Harzer Traditionen &
   Handwerk

> Höhlen & Bergwerke
> Kultur
> Motorradtouren
> Mühlen im Harz
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Reiten & Kutschfahrten
> Schlemmen
> Seen & Talsperren
> Tiere & Tiergärten
> Traumhochzeit im Harz
> Türme & Warten
> Wandern & Radeln
> Wellness & Gesundheit
> Wissenswertes

> Harz-Hotels online 
   Buchen mit Booking >>>

> Suchmaschine

> Anfrage an Gastgeber
   im Harz

  
Lassen Sie sich ein
   individuelles Angebot für
   Ihren Harzurlaub erstellen.

> Harzorte mit Gastgebern
> Last-Minute Angebote
   im Harz

> Video's vom Harz
> Webcam's vom Harz

> Harz Radio Archiv
> Harz-Karte
> Geheimtipp-Forum
   im Harz- Urlaub

 

 
 

Segway fahren – nur Fliegen kann schöner sein

Fahrzeugideen gibt es so viele, wie Nadeln an einer Harzer Fichte. Es ist einer der größten Träume der Menschen nicht mehr laufen zu müssen, sondern ohne eigene Anstrengungen fahren zu können. Zuerst wurde das Rad erfunden, vor ca. 6 000 Jahren, von wem und wo, darüber streitet die Wissenschaft. Über Jahrtausende wurden dann Wagen mit Rädern als Transportmittel benutzt, die von den verschiedensten Tieren gezogen wurden. Aber solche Transportmittel sind nicht spontan einzusetzen, die Tiere brauchen Futter und Wasser und die Gefährte können nicht beliebig abgestellt werden. Es blieb der Traum vom selbstfahrenden Gerät. Den Durchbruch dazu schaffte der badische Erfinder Karl Drais 1817 in Mannheim, mit seiner als Draisine bekannt gewordenen Laufmaschine. Innerhalb weniger Jahrzehnte setzte sich die Entwicklung fort, bis zum allseits bekannten und beliebten Fahrrad. Der Nachteil des Fahrrads – immer noch wird Muskelkraft benötigt und somit ist die Reichweite begrenzt. Gegen Ende des 19.Jahrhunderts fanden ideenreiche deutsche Erfinder die seit Jahrtausenden gesuchte Lösung – das Automobil. Es ist heute überall auf der Welt allgegenwärtig und auch sein zweirädriger Pedant, das Fahrrad wurde motorisiert und zum Motorrad.

Unendlich viele Ideen für Fortbewegungsmittel gab es zu allen Zeiten. Aber nur wenige davon wurden auch Realität, wurden in die Praxis umgesetzt. Das hat so vielschichtige Gründe, wie die Erfinder Namen haben.

Heute, im 21. Jahrhundert, haben wir technologisch hochentwickelte Motorfahrzeuge. Aber wir brauchen für die Zukunft Alternativen zu diesen Verbrennungsantrieben, denn die fossilen Energieträger werden schneller rar als angenommen. Außerdem verursachen sie Umweltbelastungen und Verkehrsprobleme.

Ende der 1990er Jahre kam der US-amerikanische Erfinderunternehmer Dean Kamen auf die Idee, sein Prinzip der dynamischen Stabilität, das er ursprünglich für Elektrorollstühle entwickelt hatte, für ein revolutionäres Transportmittel einzusetzen. Es entstand das Segway PT, ein elektrisch angetriebenes Einpersonen-Transportmittel mit nur zwei auf derselben Achse liegenden Rädern, zwischen denen die beförderte Person steht und das sich durch eine elektronische Antriebsregelung selbst in Balance hält. Seit dem Jahr 2001 wird dieses Zweirad in der Segway Inc. in Bedfort im US-Bundesstaat New Hampshire produziert.

Es ist ein beeindruckendes technologisches Projekt dieses Segway; auf den ersten Blick entwickelt der Betrachter wenig Vertrauen, auf diesem instabil wirkenden Zweirad unbeschadet fahren zu können, wenn überhaupt, dann sicher nur mit viel, viel Übung. Aber diese Vorverurteilung ist weit gefehlt: das Segway ist das wohl modernste und gleichzeitig unkonventionellste Fortbewegungsmittel unserer Zeit. Technologie macht’s möglich, schon nach kürzester Zeit hat man dieses Hightech-Fahrzeug beherrschen gelernt und dann kommt nur noch Freude auf!

Die kann jetzt jeder im Harz erleben – die junge Elbingeröder Firma „Harzdrenalin“ macht es möglich. Die beiden sympathischen Inhaber Maik und Stefan Berke sind da ganz Fachmann, Lehrer und Dienstleister zugleich. „Harzdrenalin“ bietet mit ihren Segways vielfältige Möglichkeiten: Probetouren, Städtetouren, Treckingtouren und Segway-Events. Dabei dürfte die spektakulärste Treckingtour wohl die Brockenerklimmung, quer durch den Nationalpark Harz, sein. Alle anderen Segway-Angebote schauen Sie sich am besten unter http://www.harzdrenalin.de selbst an. Aber lassen Sie sich eines sagen, wer die erforderlichen Voraussetzungen erfüllt, sollte einmal im Leben Segway gefahren sein.

Und da der Firmenname „Harzdrenalin“ von Adrenalin abgeleitet wurde und Programm ist, haben sich die beiden Firmenchefs noch einiges einfallen lassen – damit Sie den Harz ganz sicher niemals vergessen werden.

Ich sage nur Megazipline, Wallrunning und  natürlich die Fußgängerhängebrücke "Titan RT" mit dem GigaSwing an der Rappbodetalsperre, dass sind einzigartige Angebote für Adrenalinjunkies in Deutschland und Europa.

Mehr Informationen unter: http://www.harzdrenalin.de
Megazipline, Wallrunning, Fußgängerhängebrücke "Titan RT" mit GigaSwing

>>> Gastgeber in Elbingerode

zurück

Copyright der Fotos 1- 3 www.harzdrenalin.de und 4 - 6 Sternal Media
und der Texte Bernd Sternal 2011

Links zu Harz-Urlaub

 
 Ausflugsziele nach Orten:
 
Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-Zellerfeld
Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend / Mandelholz
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Wernigerode
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge
 
Weitere Empfehlungen!
 
Werben auf
Ausflugsziele-Harz.de
 
Gratis Reiseführer
   
 
   
  Hier kostenlosen Reiseführer aus dem Harz anfordern!
   
 
Harzdrenalin - Segwaytouren, Wallrunning, Megazipline in Elbingerode Harz