Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Ausgewählte Ferien- 
   Wohnungen/Häuser

> Ausgewählte
   Hotels & Pensionen

> Baden im Harz
> Burgen & Schlösser
> Dome, Kirchen & Klöster
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Geschichte
> Harzer Persönlichkeiten
> Harzer Traditionen &
   Handwerk

> Höhlen & Bergwerke
> Kultur
> Motorradtouren
> Mühlen im Harz
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Reiten & Kutschfahrten
> Schlemmen
> Seen & Talsperren
> Tiere & Tiergärten
> Traumhochzeit im Harz
> Türme & Warten
> Wandern & Radeln
> Wellness & Gesundheit
> Wissenswertes

> Harz-Hotels online 
   Buchen mit Booking >>>

> Suchmaschine

> Anfrage an Gastgeber
   im Harz

  
Lassen Sie sich ein
   individuelles Angebot für
   Ihren Harzurlaub erstellen.

> Harzorte mit Gastgebern
> Last-Minute Angebote
   im Harz

> Video's vom Harz
> Webcam's vom Harz

> Harz Radio Archiv
> Harz-Karte
> Geheimtipp-Forum
   im Harz- Urlaub

 

 
 

Wintersportzentrum Matthias-Schmidt-Berg

Der Matthias-Schmidt-Berg ist der Hausberg der Bergstadt St. Andreasberg. Hat man seinen 663 Meter hohen Gipfel erklommen, was ganz unspektakulär und ohne körperliche Anstrengung mit einem Sessellift ablaufen kann, hat man einen einmaligen Blick auf St. Andreasberg und auch das Panorama der Oberharzer Bergwelt kann sich sehen lassen. Im Sommer ist der Matthias-Schmidt-Berg ein beliebtes Wanderziel und die Sommerrodelbahn ein Actionspaß für die ganze Familie.  

Im Winter aber avanciert er zu einem der beliebtesten Wintersportzentren im Harz. Die Matthias-Schmidt-Baude ist dann sowohl Ausgangspunkt für die wintersportlichen Aktivitäten als auch gemütlich-rustikaler Anlaufpunkt zum Stärken, Aufwärmen oder auch Feiern.

Den Alpinski-Fahrern stehen Abfahrten sowie Skihänge mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden zur Verfügung, die sowohl die Ambitionen von Anfängern wie auch von Fortgeschrittenen Genüge tragen. Gleiches trifft auch für Snowboard - fahrende Gäste zu.

Die Alberti-Liftanlage besteht aus zwei Doppelsesselbahnen und zwei Schleppliften und ein modernes Liftzugangssystem gewährleistet eine schnelle Beförderung ohne lange Wartzeiten. Moderne Pistenmaschinen sowie, wenn es notwendig ist, Beschneiungsanlagen, sorgen für ungetrübten Wintersportspass. Und da es im Winter ja bekanntlich zeitig dunkel wird, findet auf einem etwa zwei Kilometer langen Abschnitt regelmäßig Flutlichtskifahren statt.

Weitere Infos unter: www.highlights.harz-urlaub.de/wintersport/,
Langlaufloipen - St.Andreasberg, Snowtubing (St. Andreasberg)

>>> Gastgeber in Sankt Andreasberg

zurück

Copyright der Fotos Touristinformation St. Andreasberg und der Texte Bernd Sternal 2011

Links zu Harz-Urlaub

 
 Ausflugsziele nach Orten:
 
Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-Zellerfeld
Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend / Mandelholz
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Wernigerode
Westerhausen
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge
 
Weitere Empfehlungen!
 
Werben auf
Ausflugsziele-Harz.de
 
Gratis Reiseführer
   
 
   
  Hier kostenlosen Reiseführer aus dem Harz anfordern!