Kopf Familie, Kinder Tipps zu Ausflugszielen, & Sehenswertem im Harz
     

Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Ausgewählte Ferien- 
   Wohnungen/Häuser

> Ausgewählte
   Hotels & Pensionen

> Baden im Harz
> Burgen & Schlösser
> Dome, Kirchen & Klöster
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Geschichte
> Harzer Persönlichkeiten
> Harzer Traditionen &
   Handwerk

> Hofläden &
   Direktvermarkter

> Höhlen & Bergwerke
> Kultur
> Motorradtouren
> Mühlen im Harz
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Pilze, Flora & Fauna
> Reiten & Kutschfahrten
> Schlemmen
> Seen & Talsperren
> Tiere & Tiergärten
> Traumhochzeit im Harz
> Türme & Warten
> Wandern & Radeln
> Wellness & Gesundheit
> Wissenswertes

> Harz-Hotels online 
   Buchen mit Booking >>>

> Fewo online Buchen
   mit Zimmer im Web >>>

> Suchmaschine

> Anfrage an Gastgeber
   im Harz

  
Lassen Sie sich ein
   individuelles Angebot für
   Ihren Harzurlaub erstellen.

> Harzorte mit Gastgebern
> Last-Minute Angebote
   im Harz

> Fotos vom Harz
> Video's vom Harz
> Webcam's vom Harz

> Harz Radio Archiv
> Harz-Karte
> Aktuelles aus dem Harz

 

 

Klassische Legenden in modernen Zeiten -
Das Märchenland vor unserer Haustür


Der Harz ist eine sagenhaft schöne Landschaft. Das kann man ruhig wörtlich verstehen, denn hier sind viele deutsche Sagen und Märchen entstanden, die ihre Faszination bis heute behalten haben. Auch die Gebrüder Grimm sind hier fündig geworden. Rund um den Brocken, den höchsten Berg im Harz, sagt man, wimmelt es nur so von fabelhaften Wesen. Keiner weiß so recht, welchen von ihnen man trauen kann und welchen lieber nicht.
 

Traum oder Wirklichkeit?

Es muss einen Grund haben, warum gerade der Harz und seine Umgebung die Quelle von so vielen deutschen Mythen, Sagen und Märchen sind. Spätestens bei einem Ausflug in den Nationalpark erschließt sich die Ursache für die fantastischen Erzählungen aus alten Zeiten. Denn wer auf Wanderwegen durch den Harz unterwegs ist, dem zeigt sich die Natur von ihrer einfallsreichsten Seite. Im geheimnisvollen Licht der dichten Wälder regen hohe Berge, Moorlandschaften, bizarre Steinformen und seltene Tiere die Fantasie des Wanderers zu abenteuerlichen Deutungen an.
 


Kyffhäuserdenkmal

Der Kaiser im Berg

Überhaupt, die Berge im Harz haben es in sich und das sogar im wahrsten Sinn des Wortes. Im Kyffhäuser, das haben wir schon in der Schule gelernt, sitzt Kaiser Barbarossa alias Kaiser Friedrich I., und wartet auf den Tag seiner Wiederkehr, um sein Reich zu alter Pracht zurückzuführen. Unterdessen ist sein Bart durch den Tisch, an dem er sitzt, hindurch gewachsen und hat sich zweimal um ihn herum gewickelt. Ein etwas gruseliges, aber ruhiges Bild. Da geht es am Brocken schon lebhafter zu. Dort treiben jedes Jahr in der Walpurgisnacht am 30. April Hexen und teuflische Gestalten ihr Unwesen. So wild, dass es einst sogar den ehrenwerten Herrn von Goethe aus seiner Ruhe brachte.
 

Der Mythos vom Glück ist zeitlos

Die geheimnisvolle Stimmung um wilde Landschaften, mysteriöse Tiere und andere unheimliche Wesen ist vielen Freunden von Online-Games vertraut. Das Design des Slots Wolf Gold™ Spielautomat zeichnet diese Atmosphäre nach und unterlegt sie sogar mit dem passenden Soundtrack. Das Spiel nimmt geheimnisvolle Motive aus alter Zeit auf und überträgt sie in die virtuelle Welt des Glücksspiels. Wer ein Spiel wagen möchte, braucht kühle Nerven und ein Quantum Glück. Im Idealfall kann er dabei seinen Einsatz in zwanzigfacher Höhe zurückgewinnen.
 

Jeder Ort hat eine Geschichte zu erzählen

Menschen lieben die Atmosphäre von Märchen und Sagen. In der waldreichen Region rings um den Brocken haben sich besonders viele geheimnisumwobene Mythen gehalten. Mal geht es um Zwerge, denen man ihre grünen Erbsen nicht gönnte, mal um den wilden Mann, von dem der Ort Wildemann angeblich seinen Namen hat, und ein anderes Mal um zwei Bischöfe, die eine Wette um ein Riesenweinfass abschlossen. Der Bischof von Halberstadt gewann die Wette und damit ein Weinfass, das größer ist als sein riesiges Vorbild im Heidelberger Schloss. Diesen Koloss von einem Weinfass kann man noch heute im Jagdschloss Spiegelsberge in Halberstadt besichtigen.
 

Winke vom Schicksal

Was beim Online-Game die verschiedenen Tiersymbole auf dem Smartphone aussagen, verkünden allerlei Brunnenfiguren und Skulpturen auf den analogen Wanderwegen durch den Harz. Sie künden von fabelhaften Geschichten und vom Glück, das uns überrascht, wenn wir am wenigsten damit rechnen.
 

Abendrot im Harz
Abendstimmung im Harz


Copyright des Fotos: Sternal Media

Links zu Harz-Urlaub

 
 Ausflugsziele nach Orten:
 
Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-Zellerfeld
Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend / Mandelholz
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Wernigerode
Westerhausen
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge
 
Weitere Empfehlungen!
 
Werben auf
Ausflugsziele-Harz.de
 
Gratis Reiseführer
   
 
   
  Hier kostenlosen Reiseführer aus dem Harz anfordern!