Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Ausgewählte Ferien- 
   Wohnungen/Häuser

> Ausgewählte
   Hotels & Pensionen

> Baden im Harz
> Burgen & Schlösser
> Dome, Kirchen & Klöster
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Geschichte
> Harzer Persönlichkeiten
> Harzer Traditionen &
   Handwerk

> Hofläden &
   Direktvermarkter

> Höhlen & Bergwerke
> Kultur
> Motorradtouren
> Mühlen im Harz
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Pilze, Flora & Fauna
> Reiten & Kutschfahrten
> Schlemmen
> Seen & Talsperren
> Tiere & Tiergärten
> Traumhochzeit im Harz
> Türme & Warten
> Wandern & Radeln
> Wellness & Gesundheit
> Wissenswertes

> Harz-Hotels online 
   Buchen mit Booking >>>

> Fewo online Buchen
   mit Zimmer im Web >>>

> Suchmaschine

> Anfrage an Gastgeber
   im Harz

  
Lassen Sie sich ein
   individuelles Angebot für
   Ihren Harzurlaub erstellen.

> Harzorte mit Gastgebern
> Last-Minute Angebote
   im Harz

> Fotos vom Harz
> Video's vom Harz
> Webcam's vom Harz

> Harz Radio Archiv
> Harz-Karte
> Aktuelles aus dem Harz

 

 

Die luxuriösesten Autos für deine Fantasie-Reise
nach Las Vegas

Im Moment erscheint schon ein Kurzurlaub am Mittelmeer wie der reinste Luxus. Aber insgeheim stellen sich die meisten Menschen unter einem echten Traumurlaub etwas ganz anderes vor. Wer möchte nicht insgeheim einmal mit einem Luxusschlitten beim Bellagio in Las Vegas vorfahren, sich im Penthouse einquartieren und dann mit einem dicken Bündel Geldscheine um den Strip ziehen und die Casinos unsicher machen? Das wäre doch allemal spannender als an der Adria am Strand zu liegen und Eis zu schlecken. Leider ist dieser Traum für die meisten in unerreichbarer Ferne, und das nicht nur, weil es gerade keine Flüge nach Las Vegas gibt. Es scheitert auch am nötigen Kleingeld. Das ist aber kein Grund, nicht ein wenig die Fantasie schweifen zu lassen und es sich vorzustellen. An erster Stelle steht dabei für Autofans natürlich der richtige fahrbare Untersatz. Mit diesen Karossen zieht man sogar in einer Stadt wie Las Vegas die Blicke auf sich.

Wolkenkratzer - Skyline


Bugatti Chiron

In Las Vegas ist viel Geld unterwegs. Wer hier beeindrucken will, sollte also am besten auch mit einem richtig teuren Auto vorfahren. Was könnte sich hierfür besser eignen als ein Bugatti? Aber bitte kein Veyron mehr, denn der ist unter Superreichen längst nichts mehr zum Angeben. Wer wirklich etwas auf sich hält, fährt das aktuelle Modell, den Chiron. Der ist ab 2,4 Millionen Euro erhältlich, aber warum sollte man sich in Träumen mit einer Standardversion begnügen? Wenn, dann sollte es schon eine Sonderedition wie der Pur Sport oder der Chiron Noire sein – mit allen Extras natürlich. Das einzige Manko: Für das Gepäck ist wahrscheinlich ein zweiter Wagen nötig, denn in den Kofferraum passt gerade einmal ein winziger Handgepäck-Koffer.

Czinger 21C

Die meisten echten Luxusautos werden in Europa hergestellt. Wenn man schon in den USA ist, möchte man aber vielleicht auch einmal stilecht mit einem amerikanischen Modell vorfahren. Hier kommt der Czinger 21C ins Spiel, der zum Schnäppchenpreis von rund zwei Millionen Dollar erhältlich ist. Eine der vielen Besonderheiten dieses Modells: Es soll das erste Auto sein, dessen Rahmen komplett durch 3D-Druck entsteht. Typisch für den neuen Autobauer aus Kalifornien ist die Fixierung auf künstliche Intelligenz, die angeblich auch den Designprozess begleitet hat. Laut einer Werbespitze ist dieses Auto der „Gipfel der Kreativität von Menschen und künstlicher Intelligenz“. Eine weitere Besonderheit: Der Passagiersitz befindet sich nicht neben dem Fahrer, sondern dahinter. Ein Hybridmotor, der es insgesamt auf 1250 PS bringt rundet das Bild ab. Kein Zweifel: Der Czinger ist ein luxuriöser Blickfang.

Mercedes AMG One

Deutsche Autos genießen in den USA trotz aller Abgasskandale immer noch großes Ansehen.  Und so könnte ein Mercedes AMG One genau die richtige Wahl sein, um auf dem Strip Eindruck zu schinden. Die sportliche Optik erinnert zwar eher an einen McLaren oder einen Pagani als einen Mercedes. Der Markante Stern an der Front lässt aber keine Zweifel daran, dass es sich um einen Mercedes handelt. Der Hybride bringt es insgesamt auf mehr als 1000 PS und enthält laut Angaben des Herstellers zahlreiche modifizierte Bauteile aus der Formel 1. Er soll in unter 2,2 Sekunden auf 100 km/h beschleunigen, also ist Vorsicht angebracht. Denn die Strafen für Geschwindigkeitsübertretungen in Las Vegas sind empfindlich. Andererseits: Wer sich den AMG One leisten kann, muss sich darum wahrscheinlich keine allzu großen Sorgen machen.

Toyota Century

Rolls Royce, Bentley, Maybach – das sind die Luxus-Limousinen schlechthin. Hierzulande kaum bekannt ist ein Konkurrent aus Japan, der Toyota Century. Damit ist das Auto perfekt geeignet, um sich von der Masse der Luxuskarossen abzuheben. Das Auto ist zwar eigentlich nur in Japan erhältlich, aber wer es sich leisten kann, für den dürfte auch der Import in die USA kein Problem sein. Der Einstiegspreis für kleine Geldbeutel liegt bei etwa 180.000 US-Dollar, für die Top-Variante muss man knapp das Dreifache hinblättern. Kein Problem auf einer Fantasiereise, und auch für das Gehalt des Chauffeurs ist noch genug übrig. Denn die Vorzüge eines solchen Autos genießt man am besten auf der geräumigen Rückbank. Damit ist man übrigens in bester Gesellschaft: Auch der Kaiser von Japan lässt sich am liebsten in diesem Gefährt herumkutschieren.

Lohnt sich ein Vegas-Urlaub?

Und nun zurück ins echte Leben. Die meisten Vegas-Urlaube fallen leider etwas anders aus, als beschrieben. Das meiste Geld geht schon für Flug, Übernachtungen und die teuren Restaurants drauf. Als Mietwagen muss wahrscheinlich ein schmuckloser Nissan herhalten. Und für den Besuch im Casino bleibt höchstens noch ein kleines Taschengeld übrig, das im Handumdrehen verspielt ist. Daher ein gut gemeinter Rat: Spare dir dein hart verdientes Geld und besuche CasinoInspektor, wo du sofort einen Bonus ohne Einzahlung erhältst und losspielen kannst. Das ist zwar nicht ganz so glamourös, aber dafür risikofrei, und die Slots im Online Casino sind nicht weniger spannend als die in Sin City. Außerdem bleibt auf diese Weise genug Geld für einen bodenständigen Badeurlaub übrig. Und der ist doch eigentlich auch ganz schön.


Copyright des Fotos: Sternal Media

Links zu Harz-Urlaub

 
 Ausflugsziele nach Orten:
 
Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-Zellerfeld
Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend / Mandelholz
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Wernigerode
Westerhausen
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge
 
Weitere Empfehlungen!
 
Werben auf
Ausflugsziele-Harz.de
 
Gratis Reiseführer
   
 
   
  Hier kostenlosen Reiseführer aus dem Harz anfordern!