Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Ausgewählte Ferien- 
   Wohnungen/Häuser

> Ausgewählte
   Hotels & Pensionen

> Baden im Harz
> Burgen & Schlösser
> Dome, Kirchen & Klöster
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Geschichte
> Harzer Persönlichkeiten
> Harzer Traditionen &
   Handwerk

> Hofläden &
   Direktvermarkter

> Höhlen & Bergwerke
> Kultur
> Motorradtouren
> Mühlen im Harz
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Pilze, Flora & Fauna
> Reiten & Kutschfahrten
> Schlemmen
> Seen & Talsperren
> Tiere & Tiergärten
> Traumhochzeit im Harz
> Türme & Warten
> Wandern & Radeln
> Wellness & Gesundheit
> Wissenswertes

> Harz-Hotels online 
   Buchen mit Booking >>>

> Fewo online Buchen
   mit Zimmer im Web >>>

> Suchmaschine

> Anfrage an Gastgeber
   im Harz

  
Lassen Sie sich ein
   individuelles Angebot für
   Ihren Harzurlaub erstellen.

> Harzorte mit Gastgebern
> Last-Minute Angebote
   im Harz

> Fotos vom Harz
> Video's vom Harz
> Webcam's vom Harz

> Harz Radio Archiv
> Harz-Karte
> Aktuelles aus dem Harz

 

 

Naturmythenpfad bei Braunlage –
ideal für das Wandern mit Kindern und Jugendlichen

Gemeinsamer Wanderspaß

Verbunden mit on- und offline Unterhaltung begeistert der Naturmythenpfad bei Braunlage im Nationalpark Harz. Der Pfad lädt große und kleine Wanderer auf ein einmaliges Erlebnis auf einem vier Kilometer langen Rundwanderweg ein. Er führt über verwunschenen Orte, abwechslungsreiche Landschaft und Vegetation. Nach drei Stunden Gehzeit ist der Ausgangspunkt wieder erreicht. Dieser liegt am Nationalpark Wandertreff bei der Jugendherberge Braunlage. Eine spannende Runde, die sicher Lust auf mehr macht.

Mysthik im Harz - Foto Wolfgang Stolze, Hohegeiß

Naturmythenpfad

Der Name des Rundwegs ist verlockend. Er führt durch eine Gegend, die in der Bronzezeit von Kelten besiedelt war. Hier sind spannende Geschichten, Sagen und Geschichten stark verwurzelt. Mystisch ist, dass der in Alexandria lebende Ptolemäus den Harz schon im Jahr 100 in Ägypten beschrieb. Der Erfolg des Spiels Book of Ra online, das mit ägyptischen Symbolen verzaubert, zeigt die besondere Anziehungskraft dieser alten Kulturen.

Ergänzend dazu bietet der Naturmythenpfad von heute „live“ eine Destination mit zehn Stationen. Diese behandeln die Themen Natur, Sagen und Geschichten. Sie schaffen einen Bezug zwischen der Umgebung und den eigenen Gedanken und Gefühlen der Besucher. Auf diese Weise besteht der gesamte Weg aus einer Reihe von Erlebnissen und verbindet Spiel, Spaß und Abenteuer. Ein ideales Ziel für Kinder und Junggebliebene, denen Entdeckungen mehr Spaß machen als einfach nur spazieren zu gehen.

 

Praktisch zum Erobern

Für kleine und große Entdecker ist der Naturmythenpfad ideal. Die dazugehörige Karte zum Ausdrucken auf der Website des Nationalparks schafft einen ersten Überblick. Die einzelnen Stationen bieten sich gut an, mit dem Smartphone vor Ort fotografiert zu werden. Kinder fühlen sich als Reporter oder Detektive. Märchen- und Sagengestalten sowie besondere Zeichen laden zur Spurensuche ein. Besucher erfüllen sich am Wunschbaum Wünsche, bringen Klarheit ins Labyrinth und verfolgen gespannt die Enthüllungen gläserner Wassertropfen am Silberteich.

 

On- und offline spielen

Spiel und Unterhaltung ist auf dem Naturmythenpfad besonders wichtig: bei einem Bewegungsspiel betreten die Besucher eine Märchen- und Sagenstation, auf der Geschicklichkeit und Wissen mit viel Humor überprüft werden. Ihr Gefühl für Balance erproben Experimentierwillige auf Trittsteinen am Bach. Der Vogelstieg gibt Gelegenheit zum Gezwitscher erraten und Beobachten. Die besonderen Baumformationen am Wegesrand machen neugierig, wie diese entstanden sind. Entspannend finden Besucher die Wasser-Geräuschstation, die mit ihrem Sound überrascht.

Entlang des Pfads sorgen Ruheplätze und Holzliegen für schöne Pausenorte. Sie laden zum Verzehr des mitgebrachten Picknicks ein. Obst, Gemüse und Spezialitäten aus der Umgebung betonen den Bezug zum Ort. Gesunde Getränke und lustige Snacks sind dafür optimal. Eine solche Pause bietet sich für Jugendliche an, um eine kurze vorher vereinbarte Zeit am Smartphone zu verbringen. Das ist genau richtig, um die coolen Selfies und Bilder von der Location zu verschicken. Erwachsene machen dabei mit, ruhen sich aus, oder versuchen ihr spielerisches Geschick weiter im online Casino. Denn wo könnte das Glück näher liegen als an einem magischen Ort wie diesem?

 

Mitten im Nationalpark Harz

Der Naturmythenpfad spielt auf seinen Stationen auch auf das Thema Hexerei und Kraftplätze an. Er ist ein kleiner Bestandteil der Wanderung am Harzer Hexen Stieg. Letzterer führt fünf Tage lang durch den Nationalpark Harz. Sein Höhepunkt, die Brockenbesteigung, liegt auf einem Kraftplatz ganz in der Nähe von Braunlage. Hier sollen sich angeblich die Hexen zur Walpurgisnacht am 1. Mai mit dem Teufel treffen. Ein weiterer Mythos und viele Plätze, die es in der Nähe zu entdecken gibt. Haben Besucher Geschmack an den Erlebnissen des Pfades gefunden, steht einer Verlängerung oder einem weiteren Ausflug nichts mehr im Weg.

Der Brocken im Harz


Copyright des Fotos Sternal Media

Links zu Harz-Urlaub

 
 Ausflugsziele nach Orten:
 
Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-Zellerfeld
Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend / Mandelholz
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Wernigerode
Westerhausen
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge
 
Weitere Empfehlungen!
 
Werben auf
Ausflugsziele-Harz.de
 
   
 

alleziele.de -
kostenlose Reiseführer
aus dem Harz