Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Ausgewählte Ferien- 
   Wohnungen/Häuser

> Ausgewählte
   Hotels & Pensionen

> Baden im Harz
> Burgen & Schlösser
> Dome, Kirchen & Klöster
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Geschichte
> Harzer Persönlichkeiten
> Harzer Traditionen &
   Handwerk

> Hofläden &
   Direktvermarkter

> Höhlen & Bergwerke
> Kultur
> Motorradtouren
> Mühlen im Harz
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Pilze, Flora & Fauna
> Reiten & Kutschfahrten
> Schlemmen
> Seen & Talsperren
> Tiere & Tiergärten
> Traumhochzeit im Harz
> Türme & Warten
> Wandern & Radeln
> Wellness & Gesundheit
> Wissenswertes

> Harz-Hotels online 
   Buchen mit Booking >>>

> Fewo online Buchen
   mit Zimmer im Web >>>

> Suchmaschine

> Anfrage an Gastgeber
   im Harz

  
Lassen Sie sich ein
   individuelles Angebot für
   Ihren Harzurlaub erstellen.

> Harzorte mit Gastgebern
> Last-Minute Angebote
   im Harz

> Fotos vom Harz
> Video's vom Harz
> Webcam's vom Harz

> Harz Radio Archiv
> Harz-Karte
> Aktuelles aus dem Harz

 

 

Reisen – am liebsten in der Gruppe

Reisen ist schön. Am schönsten ist es, wenn man so ein Erlebnis mit anderen teilen kann. Mit der Familie, mit Freunden oder mit Kollegen. Doch je größer die Gruppe ist, desto mehr Aufwand beansprucht ihre Organisation. Nicht jeder traut es sich zu, diese Verantwortung für eine größere Gruppe zu übernehmen. Muss er auch nicht, denn es gibt Profis, die diese Aufgabe übernehmen, damit alles reibungslos abläuft.
 

Bahnhof- Beginn einer Reise
 

Einsteigen und genießen

Ein Ausflug mit dem Sportverein, eine Studienfahrt oder eine Incentivereise als Bonus für die Mitarbeiter einer Firma kommen immer gut an. Ihr großer Vorteil ist, dass sie wesentlich günstiger sind, als wenn jeder Teilnehmer für sich allein buchen würde. Obendrein wird jeder von ihnen es sehr begrüßen, dass er die Tour von Anfang an genießen kann und sich keine Gedanken machen muss, ob er bei der Vorbereitung der Reise eventuell etwas vergessen hat. Er kann sich darauf verlassen, dass die Organisation der gesamten Tour in guten Händen ist.

 

Reisestart mit dem Bus

Wenn es um eine größere Reise geht, ist ein Zubringerdienst zum Bahnhof, zum Flughafen oder zur Anlegestelle eines Kreuzfahrtschiffes ein willkommener Service für die gesamte Gruppe. So können die Teilnehmer alle wichtigen Informationen nochmals abgleichen, bevor die eigentliche Reise beginnt. Doch nicht nur in diesem Fall ist ein Shuttle-Service und Bustransfer eine gute Sache. Denn das Angebot dieses Dienstleisters geht weit über den Zubringerdienst für eine Reisegruppe zu ihrem eigentlichen Startpunkt hinaus. Oft lohnt sich die Überlegung, ihm gleich die Organisation der gesamten Reise zu überlassen.

 

Erfahrung ist Gold wert

Ganz gleich, was das Ziel einer Gruppenreise ist, es ist immer klug, sich bei einem Shuttleservice zu erkundigen, inwieweit er die logistische Durchführung der Tour übernehmen kann. Das spart Nerven, Zeit und Geld. Denn man kann davon ausgehen, dass er dank seiner Erfahrung die beste Reiseroute, die komplette Logistik und das Ziel der Reise aus dem Effeff kennt. Auch viel gereiste Zeitgenossen können dabei kaum mithalten, denn wenn man sich allein ansieht, wie viele Ausflugsziele im Harz es gibt, kann man sich kaum vorstellen, dass jemand, der kein Reiseprofi ist, alle diese Destinationen kennt.

 

Tagesfahrt zur Messe

Angenommen, ein Unternehmen will mit den Mitarbeitern seiner Entwicklungsabteilung eine Fachmesse besuchen. Jeder, der schon mal auf einer großen Messe war, weiß, dass der Ansturm auf solche Veranstaltungen riesig ist. Die Parkplätze sind überbelegt und teuer; und oft sind sie so groß, dass ein Messe-eigener Shuttle-Bus die Besucher im Dauerbetrieb vom Parkplatz in das Messegebäude befördern muss.

Das kann man einfacher haben, wenn das Unternehmen einen eigenen Bus für die Fahrt zur Messe bucht. Mit ihm wird die ganze Mitarbeitergruppe entspannt zum Eingangsportal chauffiert, alle nötigen Formalitäten sind bereits erledigt, und der ganze Tag steht für spannende Gespräche mit interessanten Ausstellern zur Verfügung. Am Abend steht der Bus pünktlich vor dem Portal und bringt die Gruppe zuverlässig zu ihrem Ausgangspunkt zurück.

 

Ausflug mit Übernachtung

Wenn der Ausflug mehr als einen Tag lang dauert, gibt es in Deutschland viele reizvolle Übernachtungsmöglichkeiten für Gruppen. Sie bieten Tagungsräume und Freizeitangebote, die man vielfach an das Thema des Ausflugs anpassen kann.
 

 


Copyright des Fotos: Sternal Media

Links zu Harz-Urlaub

 
 Ausflugsziele nach Orten:
 
Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-Zellerfeld
Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend / Mandelholz
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Wernigerode
Westerhausen
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge
 
Weitere Empfehlungen!
 
Werben auf
Ausflugsziele-Harz.de
 
Gratis Reiseführer
   
 
   
  Hier kostenlosen Reiseführer aus dem Harz anfordern!